Lehrstelle als Köchin/Koch EFZ 2019

per 19.08.2019
  • Die Lehre als Köchin/Koch dauert 3 Jahre. Im Verlauf der Lehre absolvierst du einen 2-wöchigen Stage in einer Hotelküche und einen 2-tätigen Einblck in eine Metzgerei
  • Du hast diverse Themenanlässe wie z.B. Bärlauch sammeln, Besichtigung einer Zuckerfabrik oder einer Systemgastronomie, etc.
  • Du kannst Erfahrung im Kochen/Catering von Anlässen wie Stehlunch, Bankette, Grillevents, usw. sammeln
  • Du arbeitest im Schichtbetrieb, teils mit Zimmerstunde
  • Du hast in der Woche einen fixen Tag frei
  • Die Arbeitskleidung sowie die Küchenmesser erhältst du von uns
  • Du arbeitest in einer modernen Grossküche
  • Du besuchst die Berufsschule in Zürich im Blockunterricht (Mo-Fr)
  • Du kannst während der Lehre die BMS (Berufsmaturitäts-Schule) besuchen, wenn du die Voraussetzungen mitbringst
  • Du erhältst halbjährlich eine Leistungsbeurteilung, inkl. Probekochen von deinem Bildungsverantwortlichen
  • Wir machen dich fit für die praktische QV indem du dein Menü 1:1 vorab probekochen wirst
  • Bei uns am UniversitätsSpital verdienen alle Lernenden gleich viel: 800.- im ersten, 1'000.- im zweiten und 1'400.- im dritten Lehrjahr

Ihre Hauptaufgaben

Deine BerufsweltKöchinnen und Köche arbeiten in der Küche von Gastronomiebetrieben. Sie bereiten Lebensmittel zu warmen und kalten Speisen zu und richten sie dekorativ ein. Ausserdem sorgen sie für einen reibungslosen Arbeitsablauf zwischen dem Küchen- und Servicepersonal.Köche wenden verschiedene Arbeitstechniken an. Dazu gehören zum Beispiel dämpfen, schmoren, gratinieren, grillieren, sautieren und pochieren.Damit zwischen Küche und Servicepersonal alles reibungslos funktioniert, müssen Köche belastbar sein und ihre Arbeit gut planen. Beim Kochen sind Sauberkeit und Ordnung unerlässlich und auch Vorschriften zur Hygiene, zum Arbeits-, Umwelt- und Brandschutz müssen strikt eingehalten werden.

Das bringst du mit

  • Sek. A, Sek. B mit guten Noten oder 10. Schuljahr
  • Arbeitsweg «Tür zu Tür» maximal 1 Stunde
  • Du bist zuverlässig, verantwortungsvoll und hygienebewusst
  • Du zeigst Interesse und Eigeninitiative während deiner Ausbildung
  • Du arbeitest gerne im Team
  • Du hast grosses Interesse am Umgang mit und an der Zubereitung von Lebensmitteln
  • Du hast die Fähigkeit vernetzt zu denken
  • Du bist körperlich und psychisch belastbar

Das bietet Dir das UniversitätsSpital Zürich

  • Betreuung durch sehr gut ausgebildete Berufsbildner/-innen
  • Angenehmes und lebendiges Arbeitsumfeld
  • Abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit, die Sinn macht
  • Lernendenlager und diverse weitere Anlässe
  • Weiterbildungskurse zur Arbeitssicherheit und Arbeitsgesundheit
  • Vergünstigte Mitgliedschaft beim ASVZ (Akademischer Sportverband Zürich)
  • Einkaufsvergünstigungen bei diversen Firmen
Bewerbungstipps
Vergünstigte <br>Sport-<br>angebote
Vergünstigte
Sport-
angebote
Vergünstigte <br>Verpflegungs-<br>möglichkeiten
Vergünstigte
Verpflegungs-
möglichkeiten
Weiter-<br>bildungs-<br>möglichkeiten
Weiter-
bildungs-
möglichkeiten
Spezielle-<br>Versicherungs<br>konditionen
Spezielle-
Versicherungs
konditionen
Events
Events
Vergünstigte <br>Sport-<br>angebote
Vergünstigte
Sport-
angebote
Vergünstigte <br>Verpflegungs-<br>möglichkeiten
Vergünstigte
Verpflegungs-
möglichkeiten
Weiter-<br>bildungs-<br>möglichkeiten
Weiter-
bildungs-
möglichkeiten
Spezielle-<br>Versicherungs<br>konditionen
Spezielle-
Versicherungs
konditionen
Events
Events

Deine vollständige Bewerbung beinhaltet:

  • Bewerbungsschreiben
  • Separates Motivationsschreiben
  • Lebenslauf mit Foto
  • Angabe von zwei Referenzen
  • Zeugniskopien ab 7. Schuljahr
  • Ergebnis Stellwerk 8-Test (falls vorhanden)
  • Ergebnis des Basic-Checks (www.basic-check.ch)
  • Ein Plus: Schnupperbestätigungen/Schnupperbewertungen
 
Mit dem Button «Online bewerben» geht's los. Wir sind gespannt auf Deine Bewerbung!

Wir freuen uns auf deine Bewerbung

Bei Fragen kannst du dich an Frau Annette Baumann, HR-Beraterin Berufsbildung, unter der Nummer 044 25 59431 wenden.

Über das USZ

Das UniversitätsSpital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'000 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Mehr als 42'000 stationäre Patientinnen und Patienten und rund 600'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von grossem Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Deine Arbeit trägt zum Wohlergehen unserer Patientinnen und Patienten bei. Bei uns findest du ein inspirierendes Umfeld für deinen Einstieg in die Arbeitswelt!

Mehr