Header USZ

Lehrstelle als Fachmann*frau Betreuung (Kind) 2021

Über 200 Lernende absolvieren ihre Lehre am Universitätsspital USZ. Wir freuen uns, wenn du dabei bist! Per 1. August 2021 bieten wir engagierten jungen Menschen Lehrstellen als Fachmann*frau Betreuung (Kind) an.
 
Fachfrauen und Fachmänner Betreuung begleiten, unterstützen und fördern Kinder im Alter von 3 Monate bis zum Kindergarteneintritt in ihrem Alltag individuell, ihren Bedürfnissen sowie ihrer Entwicklung entsprechend. Dabei ist die ganzheitliche Entwicklung der Kinder zentral. Dazu zählen sprachliche, kognitive, emotionale und motorische Fähigkeiten, das Persönlichkeits- sowie das Sozialverhalten.
 
Fachpersonen Betreuung gestalten den Alltag alters- und situationsgerecht mit geleiteten Abschnitten und freiem Spiel, Einzel- und Gruppenaktivitäten. Sie ermöglichen den Kindern vielfältige Lernerfahrungen zu sammeln, sich individuell zu entfalten und sich gleichzeitig in der Gruppe zurechtzufinden.

Deine Ausbildung

  • Die Lehre als FaBe dauert 3 Jahre. Du wirst in der Lehre eine altersgemischte Kindergruppe betreuen.
  • Du besuchst einen bis zwei Tage pro Woche die Berufsschulen in Zürich
  • Du kannst während der Lehre die BMS (Berufsmaturitäts-Schule) besuchen, wenn du die Voraussetzungen mitbringst
  • Bei uns am Universitätsspital verdienen alle Lernenden gleich viel: CHF 800.- im ersten, CHF 1'000.- im zweiten und CHF 1'400.- im dritten Lehrjahr

Das bringst du mit

  • Sek. A, Sek. B mit guten Noten
  • Du hast grosses Interesse an pädagogischen Themen
  • Es fällt dir leicht, auf andere Menschen zuzugehen und dich in Kinder einzufühlen
  • Du möchtest selbständig und eigenverantwortlich arbeiten
  • Du erkennst Zusammenhänge schnell
  • Du bist den körperlichen und seelischen Anforderungen eines abwechslungsreichen und vielfältigen Umfeldes gewachsen.
  • Du verfügst über gute Deutschkenntnisse
  • Dein Arbeitsweg «Tür zu Tür» beträgt maximal 1 Stunde

Das bietet dir das USZ

  • Anleitung durch kompetentes Fachpersonal
  • Angenehmes und lebendiges Arbeitsumfeld mit motivierten Teams
  • Abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit
  • Interne Weiterbildungskurse zu pädagogischen Themen
  • Vergünstigter Bezug eines ÖV-Jahresabos
  • Vergünstigte Mitgliedschaft beim ASVZ (Akademischer Sportverband Zürich)
  • Einkaufsvergünstigungen bei diversen Firmen
Bewerbungstipps
Vergünstigte <br/>Sport-<br/>angebote
Vergünstigte
Sport-
angebote
Vergünstigte <br/>Verpflegungs-<br/>möglichkeiten
Vergünstigte
Verpflegungs-
möglichkeiten
Weiter-<br/>bildungs-<br/>möglichkeiten
Weiter-
bildungs-
möglichkeiten
Spezielle-<br/>Versicherungs<br/>konditionen
Spezielle-
Versicherungs
konditionen
Events
Events
Vergünstigte <br/>Sport-<br/>angebote
Vergünstigte
Sport-
angebote
Vergünstigte <br/>Verpflegungs-<br/>möglichkeiten
Vergünstigte
Verpflegungs-
möglichkeiten
Weiter-<br/>bildungs-<br/>möglichkeiten
Weiter-
bildungs-
möglichkeiten
Spezielle-<br/>Versicherungs<br/>konditionen
Spezielle-
Versicherungs
konditionen
Events
Events

Deine vollständige Bewerbung

  • Anschreiben bzw. Bewerbungsschreiben
  • Separates Motivationsschreiben (max. 1 Seite A4)
  • Lebenslauf mit Foto
  •  Angabe von 2 Referenzen
  • Zeugniskopien ab 7. Schuljahr
  • Ergebnis Stellwerk8-Test oder Basic-Check (falls vorhanden)
  • Schnupperbestätigungen/-bewertungen (falls vorhanden)

Hinweis: Für die Ausstellung eines Lehrvertrags benötigen wir von dir im Voraus einen aktuellen Strafregisterauszug ohne Einträge.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung

Mit dem Button «Online bewerben» geht's los.

Bei Fragen zum Bewerbungsablauf steht dir Frau Carmen Strub, HR-Beraterin Berufsbildung, zur Verfügung: 044 255 94 31

Über das USZ

Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patientinnen und Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patientinnen und Patienten und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Deine Arbeit trägt zum Wohlergehen unserer Patientinnen und Patienten bei. Bei uns findest du ein inspirierendes Umfeld für deinen Einstieg in die Arbeitswelt!

Mehr